Thai-Kräuterstempel-Massage

 

Bei der Thai-Kräuterstempel-Massage werden in Dampf aufgekochte Kompressen auf die Haut gedrückt. Die Poren öffnen sich und der Kräuterextrakt kann seine entzündungshemmende und entspannende Wirkung entfalten.

Die spezielle Mixtur von Kräutern aus Thailand lindert Verspannungen, hemmt Entzündungen, baut Schwellungen ab und regt den Stoffwechsel an.

Der angeregte Stoffwechsel sorgt für das Ausscheiden von Schadstoffen.

Der Organismus entschlackt sich, ein tiefes Wohlbefinden stellt sich ein.